Visualisierung des LINKE-Gesetzentwurfs

Da wir etwas Mühe hatten, den Gesetzentwurf von DIE LINKE zu verstehen, haben wir ihn kurzerhand visualisiert.

Es geht um den Entwurf «Einführung der dreistufigen Volksgesetzgebung in das Grundgesetz» vom 24. März 2010 (PDF-Datei), über den wir bereits im Artikel «Pseudodemokratie im Gesetzentwurf der Linken» geschrieben haben:

Visualisierung des Gesetzentwurfs zur direkten Demokratie von DIE LINKE

Wir könnten nicht behaupten, dass jetzt alles sonnenklar ist. Aber etwas verständlicher ist der doch eher komplizierte Entwurf so doch geworden.

Bitte kommentieren, wenn wir was falsch umgesetzt haben.

Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen.

Ein Kommentar